Internistische Gemeinschaftspraxis

Unser Team

Internistische Gemeinschaftspraxis

Unser Team

Herzlich willkommen in unserer Gemeinschaftspraxis! Hier sind vier sehr erfahrene internistische Fachärzte mit sich ergänzenden Schwerpunkten tätig, so dass wir Ihnen ein überaus umfangreiches Leistungsspektrum anbieten können. Mindestens genauso wichtig ist jedoch unser starkes Team an qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen, die zum großen Teil bereits seit Jahrzehnten hier tätig sind und einen erfolgreichen Praxisbetrieb überhaupt erst möglich machen. Gemeinsam werden wir uns gerne mit vollem Einsatz Ihrer Gesundheit widmen.

dr-dieckmann_350

Dr. Joachim Dieckmann

Facharzt für
Innere Medizin
und Gastroenterologie

Dr. Joachim Dieckmann hat Medizin an der Universität in Hamburg studiert. Vor seinem Eintritt in die Internistische Gemeinschaftspraxis im Jahr 2010 war er als Leitender Oberarzt/stellvertretender Chefarzt der II. Medizinischen Abteilung der Asklepios Klinik Harburg tätig, sein Schwerpunkt war dabei das gesamte Spektrum der Endoskopie (Spiegelungen im Verdauungstrakt). Zusätzlich war während seiner Klinikzeit auch die Tätigkeit als Notarzt ein wichtiger Bestandteil.

Sein Spezialgebiet ist die Gastroenterologie, die sich mit den Erkrankungen der Bauch- und Verdauungsorgane (Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Galle, Leber, Bauchspeicheldrüse) befasst sowie die Endoskopie (Magen- und Darmspiegelungen). Ein besonderes Interesse gilt der Darmkrebsvorsorge.

Tätigkeitsspektrum Dr. Dieckmann:

  • Sprechstunde Gastroenterologie (Erkrankungen der Bauch- und Verdauungsorgane)
  • Magenspiegelungen
  • Darmspiegelungen mit Polypenentfernung
  • Darmkrebsvorsorge
  • Nachsorge nach Krebserkrankungen der Verdauungsorgane
  • Ultraschalluntersuchungen (Bauchorgane / Schilddrüse )
dr-niemeyer-350

Dr. Daniel Niemeyer

Facharzt für Innere Medizin,
Pneumologie und Allergologie

Dr. Daniel Niemeyer hat Medizin an der Universität in Lübeck studiert. Die anschließende klinische Ausbildung in dem Fach Innere Medizin sowie der Schwerpunktbezeichnung Pneumologie und der Zusatzweiterbildung Allergologie erfolgten am Allgemeinen Krankenhaus Harburg (später Asklepios Klinikum Harburg), Krankenhaus Winsen und Marienkrankenhaus Hamburg.

In den letzten 8 Jahren war Dr. Niemeyer als Oberarzt in der Abteilung für Lungenerkrankungen im Asklepios Klinikum Harburg tätig. Hier behandelte er alle Formen von Lungenerkrankungen (Lungenentzündungen, Tbc, COPD, Asthma bronchiale, interstitielle Lungenerkrankungen, Lungenkrebs, obstruktive Schlafapnoe etc.). Seine Tätigkeitsschwerpunkte lagen unter anderem in der Bronchoskopie und Endosonographie.

Tätigkeitsspektrum Dr. Niemeyer:

  • Sprechstunde Lungenheilkunde (Pneumologie) und Allergologie
  • Lungenfunktionsprüfungen
  • Allergiediagnostik und –therapie
  • Schlafmedizin
  • Nachsorge nach Krebserkrankungen der Lunge
  • Gutachtertätigkeit

Dr. Joachim Dieckmann

dr-dieckmann_350

Facharzt für
Innere Medizin
und Gastroenterologie

Dr. Joachim Dieckmann hat Medizin an der Universität in Hamburg studiert. Vor seinem Eintritt in die Internistische Gemeinschaftspraxis im Jahr 2010 war er als Leitender Oberarzt/stellvertretender Chefarzt der II. Medizinischen Abteilung der Asklepios Klinik Harburg tätig, sein Schwerpunkt war dabei das gesamte Spektrum der Endoskopie (Spiegelungen im Verdauungstrakt). Zusätzlich war während seiner Klinikzeit auch die Tätigkeit als Notarzt ein wichtiger Bestandteil.

Sein Spezialgebiet ist die Gastroenterologie, die sich mit den Erkrankungen der Bauch- und Verdauungsorgane (Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Galle, Leber, Bauchspeicheldrüse) befasst sowie die Endoskopie (Magen- und Darmspiegelungen). Ein besonderes Interesse gilt der Darmkrebsvorsorge.

Tätigkeitsspektrum Dr. Dieckmann:

  • Sprechstunde Gastroenterologie (Erkrankungen der Bauch- und Verdauungsorgane)
  • Magenspiegelungen
  • Darmspiegelungen mit Polypenentfernung
  • Darmkrebsvorsorge
  • Nachsorge nach Krebserkrankungen der Verdauungsorgane
  • Ultraschalluntersuchungen (Bauchorgane / Schilddrüse )

Dr. Daniel Niemeyer

dr-niemeyer-350

Facharzt für Innere Medizin,
Pneumologie und Allergologie

Dr. Daniel Niemeyer hat Medizin an der Universität in Lübeck studiert. Die anschließende klinische Ausbildung in dem Fach Innere Medizin sowie der Schwerpunktbezeichnung Pneumologie und der Zusatzweiterbildung Allergologie erfolgten am Allgemeinen Krankenhaus Harburg (später Asklepios Klinikum Harburg), Krankenhaus Winsen und Marienkrankenhaus Hamburg.

In den letzten 8 Jahren war Dr. Niemeyer als Oberarzt in der Abteilung für Lungenerkrankungen im Asklepios Klinikum Harburg tätig. Hier behandelte er alle Formen von Lungenerkrankungen (Lungenentzündungen, Tbc, COPD, Asthma bronchiale, interstitielle Lungenerkrankungen, Lungenkrebs, obstruktive Schlafapnoe etc.). Seine Tätigkeitsschwerpunkte lagen unter anderem in der Bronchoskopie und Endosonographie.

Tätigkeitsspektrum Dr. Niemeyer:

  • Sprechstunde Lungenheilkunde (Pneumologie) und Allergologie
  • Lungenfunktionsprüfungen
  • Allergiediagnostik und –therapie
  • Schlafmedizin
  • Nachsorge nach Krebserkrankungen der Lunge
  • Gutachtertätigkeit
wierzbinski_2_350px

Dr. Jan Wierzbinski

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie;
Intensivmedizin; Notfallmedizin;
Interventionelle Kardiologie; Herzinsuffizienz

Dr. Jan Wierzbinski hat Humanmedizin an der Universität in Hamburg mit Auslandsaufenthalten in Österreich und der Schweiz studiert. In der kardiologischen Abteilung des AK Harburg in Hamburg erfolgte dann die Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Vor seinem Eintritt in die Gemeinschaftspraxis war er langjährig als Oberarzt der Kardiologie und Leiter des Herzkatheterlabors in Harburg tätig. Seit 2011 hat er zudem an der Asklepios Medical School eine Lehrtätigkeit als Dozent ausgeübt.

Sein Spezialgebiet sind sämtliche Erkrankungen des Herzens sowie die damit unmittelbar verbundenen Krankheitsbilder. Zusätzliche Schwerpunkte sind die interventionelle Kardiologie (Kathetereingriffe an den Herzkranzgefäßen und den Herzklappen), Schrittmacher-/Defibrillatorversorgungen und – kontrollen sowie die Therapie der Herzinsuffizienz.

Tätigkeitsspektrum Dr. Wierzbinski:

  • Sprechstunde Kardiologie
  • Echokardiographie/Stress-Echokardiographie
  • Ergometrie
  • Blutdruckeinstellung
  • Nachsorge nach Erkrankungen / Operationen des Herzens
  • Schrittmacherkontrollen
  • Katheterbehandlungen der Herzkranzgefäße und der Herzklappen
pinick_350

Dr. Peter Pinick

(angestellt tätig)

Facharzt für Innere Medizin
Hausärztliche Versorgung
Hypertensiologe

Dr. Pinick hat Humanmedizin an der Universität Hamburg studiert. Im Krankenhaus Buchholz folgten dann Ausbildungsstationen in der Chirurgie, Radiologie und Inneren Medizin. Er ist bereits langjährig  in der Gemeinschaftspraxis tätig und hat diese maßgeblich mit aufgebaut.

Sein Behandlungsspektrum umfasst die gesamte Innere Medizin.

Tätigkeitsspektrum Dr. Pinick:

  • Hausärztlich-Internistische Sprechstunde
  • Ultraschall (Bauchorgane, Schilddrüse, Gefäße Hals und Beine)
  • Herzecho und Stressecho (privatärztlich)
  • Ergometrie
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Impfungen

Dr. Jan Wierzbinski

wierzbinski_2_350px

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie; Intensivmedizin; Notfallmedizin; Interventionelle Kardiologie; Herzinsuffizienz

Dr. Jan Wierzbinski hat Humanmedizin an der Universität in Hamburg mit Auslandsaufenthalten in Österreich und der Schweiz studiert. In der kardiologischen Abteilung des AK Harburg in Hamburg erfolgte dann die Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Vor seinem Eintritt in die Gemeinschaftspraxis war er langjährig als Oberarzt der Kardiologie und Leiter des Herzkatheterlabors in Harburg tätig. Seit 2011 hat er zudem an der Asklepios Medical School eine Lehrtätigkeit als Dozent ausgeübt.

Sein Spezialgebiet sind sämtliche Erkrankungen des Herzens sowie die damit unmittelbar verbundenen Krankheitsbilder. Zusätzliche Schwerpunkte sind die interventionelle Kardiologie (Kathetereingriffe an den Herzkranzgefäßen und den Herzklappen), Schrittmacher-/Defibrillatorversorgungen und – kontrollen sowie die Therapie der Herzinsuffizienz.

Tätigkeitsspektrum Dr. Wierzbinski:

  • Sprechstunde Kardiologie
  • Echokardiographie/Stress-Echokardiographie
  • Ergometrie
  • Blutdruckeinstellung
  • Nachsorge nach Erkrankungen / Operationen des Herzens
  • Schrittmacherkontrollen
  • Katheterbehandlungen der Herzkranzgefäße und der Herzklappen

Dr. Peter Pinick

pinick_350

Facharzt für Innere Medizin
Hausärztliche Versorgung
Hypertensiologe (angestellt tätig)

Dr. Pinick hat Humanmedizin an der Universität Hamburg studiert. Im Krankenhaus Buchholz folgten dann Ausbildungsstationen in der Chirurgie, Radiologie und Inneren Medizin. Er ist bereits langjährig  in der Gemeinschaftspraxis tätig und hat diese maßgeblich mit aufgebaut.

Sein Behandlungsspektrum umfasst die gesamte Innere Medizin.

Tätigkeitsspektrum Dr. Pinick:

  • Hausärztlich-Internistische Sprechstunde
  • Ultraschall (Bauchorgane, Schilddrüse, Gefäße Hals und Beine)
  • Herzecho und Stressecho (privatärztlich)
  • Ergometrie
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Impfungen